Berufsbild Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w)

  • Ab 2018
  • 42 Monate (3,5 Jahre)

Details

"Als Elektroniker für Geräte und Systeme fertige ich Komponenten und Geräte für die Informations- und Kommunikationstechnik. Des Weiteren nehme ich Systeme und Geräte in Betrieb und halte diese instand."

M. Bougamra 4. Ausbildungsjahr

Ausbildungsdauer:

42 Monate (3,5 Jahre)

Schwerpunkte:

  • Montieren und Demontieren von Baugruppen
  • Anpassen von Teilen durch mechanische Bearbeitung
  • Auswählen von Hard- und Softwarekomponenten
  • Entwickeln von Lösungskonzepten für Schaltungen und Planung von Prozessschritten
  • Anpassen, Montieren und Prüfen von Hardwarekomponenten, Geräten und Systemen
  • Installieren und Konfigurieren von geräte- und systemspezifischer Software

Schulische Voraussetzungen:

Realschulabschluss oder vergleichbarer Schulabschluss

Anforderungen:

Eine gute allgemeine Auffassungsgabe, Lernfähigkeit, Interesse an technischen Abläufen, logisches Denken und Einfallsreichtum 

Informationen zur Berufsschule:

Alle 2 Wochen 3 Tage Schule
Friedrich-Ebert-Schule Esslingen Zell